Unsere offizielle DBV Hausliga für Jedermann!

 

Der BC Eifel veranstaltet wie bereits in der vergangenen Saison seine Hausliga, für alle Vereinsmitglieder und Bowling Freunde aus der Region.

 

  • Gespielt wird alle 14 Tage Mittwochs ab 19.00 Uhr auf der Bowling Base Bitburg

 

  • Die Mittwochsliga ist eine Handicap Liga. Das Handicap wird nach jedem Spieltag ausgerechnet und ergibt sich aus dem gespielten Ligaschnitt. Somit haben auch Bowlingeinsteiger und Hobbyspieler gute Chancen.

 

  • Am Ende der Liga Saison werden für alle Starter Preisgelder ausgeschüttet.

 

Teamname Spieler Spieler Spieler Spieler
Ten Pin Wizards Vanessa Stefan André  
Triple XXX Team Sandra Hermann Markus  
Bowlbarbaren Totti Stiffen Thorben  
Räumschiff Enterprise Silvia Tom René  
Bowlbusters Margret Roy Jan Fabian
Ballstreet Dennis Sebastian Jeremy Thommy
         

 

Gesamttabelle
Gesamttabelle.pdf
PDF-Dokument [19.2 KB]
HandicapListe
Handicapliste.pdf
PDF-Dokument [27.2 KB]
Beste Spiele und Serien
Beste Spiele und Serien.pdf
PDF-Dokument [10.5 KB]
Schnittliste Damen
Schnittliste Damen.pdf
PDF-Dokument [12.3 KB]
Schnittliste Herren
Schnittliste Herren.pdf
PDF-Dokument [20.3 KB]
Spieltage
Spieltage.pdf
PDF-Dokument [19.1 KB]

Abschluss der BC Eifel Mittwochsliga

Am 04.03.2015 fand der letzte Spieltag der BC Eifel Mittwochsliga statt. Alle Mannschaften waren hochmotiviert ihren Platzierungen an diesem Spieltag noch einmal den letzten Schliff zu verpassen. Auch die Einzelwertungen wurden hart umkämpft. Am Ende änderte sich dann aber doch gar nicht mehr so viel. Medallien und Pokale gingen an:

 

Einzelwertungen:
Höchstes Spiel Damen: Vanessa Kohl (264)
Höchstes Spiel Herren: Dennis Riewer (279)
Höchste Serie Damen: Vanessa Kohl (821)
Höchste Serie Herren: Dennis Riewer (947)
Beste Spielerin: Silvia Wienhold (184,23)
Bester Spieler: André Wilke (208,88)

 

Teams:
1. Platz: Ten Pin Wizards (75 Punkte; 196,7 netto Teamschnitt)
2. Platz: Bowlbarbaren (62 Punkte; 178,8 netto Teamschnitt)
3. Platz: Ballstreet (53 Punkte; 183,0 netto Teamschnitt)

 

An alle Teams wurden Preisgelder ausgeschütte.
Es war eine sehr lustige Hausliga und alle Teilnehmer hatten sehr viel Spaß an jedem einzelnen Spieltag.