BC Eifel Sommer Hausliga

 

Auf vielfachen Wunsch findet dieses Jahr zum ersten Mal eine zweite Hausliga statt:

 

  • Gespielt wird jeden Montag ab 19.15 Uhr auf der Bowling Base Bitburg

 

  • 2-er Teams treten pro Spieltag in 4 Spielen gegen ein anderes Team an.

 

  • Die BC Eifel Sommerliga ist eine DBV Handicap Liga. Das Handicap wird nach jedem Spieltag ausgerechnet und ergibt sich aus dem gespielten Ligaschnitt. Somit haben auch Bowlingeinsteiger und Hobbyspieler gute Chancen.

 

  • Das Handicap beträgt 80% auf 220 (die Ligaleitung erklärt euch diese Rechnung auf Wunsch gerne im Detail)

 

  • Am Ende der Liga Saison werden für alle Starter Preisgelder ausgeschüttet.
Gesamttabelle.pdf
PDF-Dokument [23.1 KB]
Handicapliste.pdf
PDF-Dokument [32.2 KB]
Beste Spiele und Serien.pdf
PDF-Dokument [10.6 KB]
Schnittliste Damen.pdf
PDF-Dokument [13.7 KB]
Schnittliste Herren.pdf
PDF-Dokument [19.6 KB]
Spielplan.pdf
PDF-Dokument [37.2 KB]

 

Teamname Spieler Spieler Spieler
Ball Street Sebastian Dennis  
Strikejäger Silvia Jan  
Bit Strikes Fabian Thorben  
Road Runners Stiffen Totti  
PickUps Vanessa Roy Margret
Lane Rangers Patricia René  
Hase und Igel Sandra Markus  
The Wolverines Mikel Hermann  
Big Bowl Theory Stefan André  

 

Abschluß der BC Eifel Sommerliga

Am 06.07.2015 fand der letzte Spieltag der BC Eifel Sommerliga statt. Es war die bisher wohl spannendste Hausliga in der Geschichte des BC Eifel. Am letzten Speiltag war noch alles offen und 5 der 9 Teams hatten sogar noch die Möglichkeit sich an die Tabellenspitze zu spielen. Am Ende wurde die Tabelle noch einmal richtig durchgemischt und es gab doch noch die ein odere andere Überraschung. Medallien und Pokale gingen an:

 

Teams:
1. Platz: Big Bowl Theory (56 Punkte; 200,40 Teamschnitt)
2. Platz: PickUps (54 Punkte; 171,20 Teamschnitt)
3. Platz: The Wolverines (52 Punkte; 180,00 Teamschnitt)
An alle Teams wurden Preisgelder ausgeschütte.

 

Einzelwertungen:
Höchstes Spiel Damen: Silvia Wienhold (243)
Höchstes Spiel Herren: Stefan Raskop (255)
Höchste Serie Damen: Annie Dietrich (813)
Höchste Serie Herren: Michael Thun (887)
Beste Spielerin: Annie Dietrich (184,69)
Bester Spieler: Stefan Raskop (201,42)

 

Es war eine unterhaltsame und sehr kurzweilige Hausliga. Alle Teilnehmer freuen sich schon darauf wenn es im Herbst zu einer Neuauflage der 3-er-Liga kommt.

Die Gewinner der BC Eifel Sommerliga 2015
Ausgezeichnete in der Einzelwertung der Sommerliga 2015